Buchung & Kontakt

Herzlichen Dank für euer Interesse an einem Besuch auf der Franz Fischer Hütte. Wir und der einzigartige Lebensraum, der uns hier umgibt, werden eure Erwartungen nicht enttäuschen!

Es gibt drei verschiedene Wege, um bei uns zu buchen:

Seit letzter Woche (16. Mai) sind wir von unserer Fernwanderung aus Sizilien wieder zurück in Südtirol; es war einzigartig und nun sind wir energiegeladen und definitiv bereit für die anstehende Sommersaison im Riedingtal!
Jetzt sind wir gerade dabei, alles zusammenzupacken; nächste Woche (am 28. Juni) fahren wir in den Lungau und steigen auf zur Hütte. Alles ist bereits geplant für den angekündigten Start des Hüttenbetriebs am Donnerstag, 13. Juni.
WIR KÖNNEN ES NICHT ERWARTEN ….

Für eure Buchungen stehen wir in den letzten Wochen vor der Hütteneröffnung gerne zur Verfügung: telefonisch, via Email oder über das Online-Reservierungstool der Alpenvereine! Die Wochenenden sind schon recht voll, aber an den Werktagen stehen noch einige Schlafplätze für euren Besuch auf der FFH zur Verfügung!

DANKE für eure Anfragen!

Sommersaison 2024:
DO, 13. Juni – SO, 6. Oktober

Kurzfristig frei geworden

An den Wochenenden (von Freitag bis Montag) sind wir inzwischen für die Sommersaison 2024 fast ausgebucht. Zur raschen Übersicht listen wir euch unten jene Wochenendtermine auf, zu denen wir euch noch freie Schlafplätze anbieten können.

An den restlichen Wochentagen (von Montag bis Freitag) haben wir zumeist noch Verfügbarkeit und freuen uns über eure Reservierungen!

Aufgrund kurzfristiger Absagen an den Wochenenden
frei gewordene Plätze findet ihr hier:

Unsere Öffnungszeiten

Eröffnung: Donnerstag, 13. Juni 2024
Saisonende: Sonntag, 6. Oktober 2024
(Falls uns der Winter nicht vorher vertreibt!)
Ruhetage: Keine! Im Sommer sind wir immer für euch da!

Danke für euer Interesse an einem Aufenthalt
auf der Franz Fischer Hütte!

Buchungsmöglich-keiten

Immer möglich!  franzfischerhuette@gmx.at
Hüttentelefon: +43 664 795 7960
Online Reseverierungstool: AlpsOnline

Bitte Euren Aufenthalt ausnahmslos anmelden!
Wir bemühen uns, auch Fernwanderer zumindest im Notlager unterzubringen,
da diese oft schwer vorausplanen können. Aber auch sie bitten wir
um vorherige telefonische Kontaktaufnahme zur Sicherung des Schlafplatzes!

Danke für euer Interesse an einem Aufenthalt
auf der Franz Fischer Hütte!

Tagesroutinen

  • Frühstück Hausgäste: Zwischen 6.30 und 8.00 Uhr!
  • Schlafplatz Checkout (bei Abreise): Bis 9.00 Uhr!
  • Frühstückskarte Tagesgäste: Zwischen 9.00 und 11.15 Uhr!
  • Tagesküche à la carte: Zwischen 11.15 und 16.30 Uhr! (Zwischen 16.30 und 18.00 Uhr keine warme Küche!)
  • Check-in-Zeit Hausgäste: Täglich ab 15.00 Uhr!
  • Abendessen (FFH-Menü): Täglich um 18.30 Uhr!
  • Bezahlung (nur bar möglich): Am Abend vor 22.00 Uhr!
  • Hüttenruhe: Um 22.00 Uhr!

Preise

Mitglied Alpenverein
(alle eurpoäischen AV sind anerkannt!)
Erwachsen
(ab 16 Jahre)
Jugend
(6-16 Jahre)
Kleinkinder
(bis 6 Jahre)
Vier-oder Sechsbettzimmer 18,00 € 13,00 € 7,00 €
4er-Lagerkoje 15,00 € 10,00 €  –
Winter- oder Notlager 10,00 € 10,00 €  –
Nicht-Mitglied Alpenverein Erwachsen
(ab 16 Jahre)
Jugend
(6-16 Jahre)
Kleinkinder
(bis 6 Jahre)
Vier-oder Sechsbettzimmer 30,00 € 25,00 € 17,00 €
4er-Lagerkoje 27,00 € 22,00 € 7,00 €
Winter- oder Notlager 12,00 € 12,00 €  –
Hund 13,00 €
Halbpension
Wir servieren jeden Abend frisch: Suppe, Salatteller, Hauptspeise (gerne auch mit Nachschlag) und Dessert, alles vegetarisch oder vegan!
… und am Morgen: Frühstücksbuffet mit reichlicher Auswahl (nur vegane und vegetarische Köstlichkeiten), ebenfalls all-you-can-eat!
Erwachsen
(ab 16 Jahre)
Jugend
(6-16 Jahre)
Kleinkinder
(bis 6 Jahre)
Halbpensionspauschale 46,00 € 32,00 € 18,00 €
Einzelpreise
Suppe 6,00 €
Salat 6,00 €
Hauptspeise 16,00 €
Dessert 6,00 €
Frühstück 18,00 €
SUMME Einzelpreise 52,00 €

Alle europäischen Alpenvereine sind anerkannt!

Übernachtung für Hunde möglich: 13,00 €/Nacht
Bitte gebt uns rechtzeitig Bescheid, wenn ihr euren Hund mitnehmen möchtet!

FFH-Halbpensionspauschale:

  • 42,00 €/ Erwachsene (ab 16 Jahren)
  • 30,00 €/ Jugend (6-16 Jahre)
  • 18,00 €/ Kleinkinder (bis 6 Jahre)

Wir servieren jeden Abend frisch: Suppe, Salatteller, Hauptspeise (all-you-can-eat) und Dessert, alles vegetarisch oder vegan!

Und am Morgen: Frühstücksbuffet mit reichlicher Auswahl (nur vegane und vegetarische Köstlichkeiten), ebenfalls all-you-can-eat!


Preise & Verpflegung
Tagesgäste

Hier findet Ihr unsere aktuelle Getränkekarte:

… und hier auch noch die aktuelle Speisekarte:

Anzahlung & Storno

Anzahlung benötigen wir keine!

Wir vertrauen unseren Gästen. Gebt uns aber bitte so früh wie möglich Bescheid, falls sich bei euch irgendetwas ändert, damit wir die Plätze nicht umsonst freihalten, wenn andere Gäste anfragen.

Buchungsänderungen könnten im Notfall bis 7 Tage vor dem Buchungsdatum kostenfrei durchgeführt werden. Danach verrechnen wir im Falle von Absagen und/oder Buchungsreduzierungen eine Stornogebühr von € 30,- pro Person und Nacht.

Entscheidet euch bitte für eine Buchung bei uns nur dann, wenn ihr vorhabt, uns wetterunabhängig zu besuchen. Wir sind keine hochalpine Hütte und der kürzeste Aufstieg ist gerade mal 1 Stunde (450 Höhenmeter) lang und völlig ungefährlich. Nachdem wir erfahrungsgemäß aufgrund unserer Küche immer den ganzen Sommer hindurch ausgebucht sind, sind kurzfristige Absagen sehr ärgerlich, da wir bis zu dem Zeitpunkt bereits vielen anderen Gäste absagen mussten. Dafür stehen wir euch gerne mit unserer Beratung zur Seite, wenn es wetterbedingt um die Wahl des besten Zeitpunktes und der attraktivsten Route für euren Aufstieg geht. Regnen tut es bei uns ohnehin nie den ganzen Tag hindurch …

Nützliche Informationen

Hier findet Ihr alles, was ihr vorbereitend für euren Hüttenbesuch wissen müsst:

… und hier auch noch die allgemeinen Geschäftsbedingungen:

FAQ

Übernachten können Sie bei uns in drei räumlich abgetrennten 4er-Lagerkojen (mit schwerem Vorhang verschließbar) oder in einem unserer vier Zimmer. Im Lager finden bis zu 12 Personen Platz (3 x 4 Gäste), je zwei Doppelstockbetten sind durch eine Wand getrennt und sorgen so für mehr Gemütlichkeit und Privacy. Außerdem verfügt die Franz Fischer Hütte über 3 Sechsbettzimmer und 1 Vierbettzimmer, alle sehr hell, mit eigenem Fenster und komfortabel ausgestattet. Die Betten sind mit Leintüchern bezogen sowie mit Wolldecken und Kissen ausgestattet.​

Hunde sind bei uns willkommen und können gegen einen Aufpreis von 13,00 € /Nacht bei uns übernachten, wenn Platz in einem Zimmer frei ist. Bitte gebt uns rechtzeitig Bescheid, wenn Ihr Euren Hund mitnehmen möchtet, denn wir müssen schauen, ob wir euch und euren Hund zum gewünschten Zeitpunkt in einem Zimmer unterbringen können.

Ein Hüttenschlafsack muss von jedem Hüttengast unbedingt verwendet werden und kann im Notfall auch bei uns ausgeliehen oder gekauft werden.

Ja, im oberen Stock, im Lager und in den Zimmern sind Bergschuhe nicht gestattet. Falls ihr keine Hüttenschuhe dabei habt, stehen in unserem Schuhlager welche kostenlos zu eurer Verfügung.

Ja, es ist aus hygienischen und ökologischen Gründen von Vorteil, wenn jeder Gast sein eigenes Handtuch mit auf die Hütte bringt.

Es stehen zwei Waschräume (getrennt für Damen und Herren) zur Verfügung und geduscht wird bei uns mit Aussicht: die schrägen Dachfenster garantieren einen faszinierenden Ausblick auf die Bergwelt der Tauern.
Allerdings weisen wir darauf hin, dass in den Duschen Warmwasser (gegen Entgelt von 4,00  € für 3 Minuten) nur zur Verfügung steht, wenn die Witterung gut ist und unsere Solarpanele genügend Energie erzeugen. Besonders Hartgesottene können auch ein Bad im nur zwei Minuten entfernten Zaunersee nehmen.

Steckdosen befinden sich im Gastraum und auch in den Zimmern. Für Handys gibt es nur ein relativ schwaches Signal im Inneren der Hütte. In Notfällen steht das Hüttentelefon zur Verfügung unserer Gäste.

Kredit- und EC-Karten können aufgrund der schwachen Datenleitung bei uns nicht genutzt werden, daher bitte an genügend Bargeld denken! Falls es dennoch mal zu kanpp werden sollte, ist es möglich, im Anschluss an den Hüttenbesuch eine Überweisung des aushaftenden Betrages vorzunehmen.

Wir haben auf der Hütte nur eine schwache Datenleitung und können den Gästen deshalb keinen Zugang zu unserem WLAN geben. Am Ende sind uns die Gäste in der Regel dankbar, dafür, dass sie ihre Zeit bei uns in den Bergen in Ruhe und ohne Kontakte mit Arbeit und Alltag verbringen können.
Im Notfall wendet euch bitte an das Hüttenteam, dann schaffen wir selbstverständlich alle notwendigen Verbindungern und Informationen.

DEFINITIV NEIN!

Es gibt immer noch einzelne Gäste, die übersehen, dass wir eine Schutzhütte in den Bergen sind, die nur zu Fuß erreichbar ist. Eine äußerst schwierige Zufahrtsstraße erlaubt gerade mal die Versorgung des Hüttenbetriebes mit dem hütteneigenen Pickup.

Im Normalfall nicht!

Nur falls Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen den Weg zu uns herauf machen, können wir versuchen, bei unsenen Talfahrten (Achtung: nur zweimal die Woche am MO + DO) Gepäck mit herauf zubringen.

Trinkwasser ist an allen Wasserstellen in der Hütte bei Normalbetrieb in ausgezeichneter Qualität verfügbar.